Presse aktuell
POLITIK
Focus online - Gastbeitrag

Der demografische Wandel erfordert zunehmend den Aufbau eines zukunftssicheren und flächendeckenden Betreuungsangebots, weil es in unserer alternden Gesellschaft künftig immer mehr Menschen geben wird, die zur Bewältigung ihrer rechtlichen Angelegenheiten aufgrund ihrer physischen oder/und psychischen Erkrankung auf professionelle und kompetente Hilfe angewiesen sein werden.

 
LOKALES/AKTUELLES

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Peter Enders besuchten Mitglieder der Flammersfelder Bartelsbühne den Mainzer Landtag und nahmen dort an einer Sitzung des Landtags teil. Vorher hatte die Gruppe den Südwestrundfunk in Mainz besucht und war beeindruckt von der Vielfalt der technischen Anlagen und der Programmangebote.

 
ARZT/EHRENAMT
Dr. Peter Enders führt nun Gruppe der Krankenhausunterstützer an
Dr. Alfred Beth, der langjährige Vorsitzende des Fördervereins des Altenkirchener DRK-Krankenhauses, hat in der Mitgliederversammlung den Vorsitz an seinen bisherigen Stellvertreter Dr. Peter Enders übergeben. Beth betonte in seinem Abschlussbericht, dass das Hospital dank seiner hervorragenden medizinischen und pflegerischen Leistungen auf einem guten Weg sei. Die Kooperation mit dem Hachenburger Haus werde immer besser.
 
ORTSGEMEINDE EICHEN
Fest Der Hobbyclub Eichen begrüßte Hunderte Zuschauer zur 12. Auflage seiner Schottenspiele
Matsch spritzt, Baumstämme fliegen, und unter karierten Röcken schauen behaarte Männerbeine hervor: Es ist wieder Zeit für die Highlandgames in Eichen. Die traditionelle Gaudi, veranstaltet vom örtlichen Hobbyclub, zog auch in diesem Jahr wieder Hunderte Besucher an. „Ich glaube, es waren noch nie so viele Menschen wie heute hier“, freute sich Vereinsmitglied Ralf Balzar. Insgesamt konnten Vereinsvorsitzender Michael Müller und sein über 50-köpfiges Helferteam – alle in typisch schottischer Tracht – 14 Mannschaften mit je vier Mitspielern zu dem alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerb in der Dorfmitte begrüßen. Mit der „Juwo-Gruppe Raiffeisenland“ aus Rott, den „Grashoppers-Ladys aus Ahlbach und den „Hallo wie Sims-4 Highländer“ gingen dieses Mal auch drei Damengruppen an den Start.
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Dr. Peter Enders MdL  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec.